Dr. med. Karl-Friedrich Schünemann,
Arzt für Diagnostische Radiologie und Neuroradiologie

Fachliche Schwerpunkte:

Neuroradiologie, CT-gesteuerte Schmerztherapie (speziell Bandscheibenvorfälle und Facettensyndrome), Kernspintomographie, Computertomographie, Allg. Röntgendiagnostik

1962 Geboren in Königslutter am Elm in Niedersachsen
1981 Abitur am Gymnasium Julianum in Helmstedt
1981 – 1982 Studium der Chemie an der TU Braunschweig (Niedersachsen)
1982 – 1989 Studium der Humanmedizin, Universität Göttingen
1989 Auslandsstudium in Paris
1989 – 1996 ärztliche Tätigkeit in der Universitätsklinik Göttingen:
1989 – 1991 Neuroradiologische Klinik, Prof. Rittmeier
1991 – 1992 Neurochirurgische Klinik, Prof. Markakis
1992 – 1996 Radiologische Klinik, Prof. Grabbe
seit 1996 Ärztliche Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis für Radiologie und Neuroradiologie Dres. Jarck · Schünemann, Paderborn

Karl-Friedrich Schünemann